Kategorie Archiv: Hochzeit

Larissa & Maik Hochzeit in Steinfurt BAGNO

Am Morgen einer Hochzeit herrscht in mir immer eine gewisse Anspannung. Ich möchte den schönen Tag des Paares perfekt festhalten, sodass sie mit meinen Bildern immer wieder in Erinnerung schwelgen können.
Um das zu gewährleisten, checke ich meine Kameratasche mehrfach, gehe nochmal den Tagesablauf durch und fahre viel zu früh los.

Die Hochzeit von Larissa und Maik zu fotografieren war für mich nochmal etwas ganz besonderes, denn Larissa fotografiert beruflich auch Hochzeiten. Was für eine Ehre für mich die Momente an ihrem großen Tag festzuhalten.

Julia & Daniel Herbsthochzeit in Coesfeld

Von morgens an strahlte Julia den ganzen Tag über, was super ansteckend war.
Die Paarfotos haben wir in Coesfeld im Stadtpark gemacht. Nah an ihrer Wohnung haben die beiden sich an ihrem schönen Tag zum ersten Mal gesehen. Die beiden brachten auch viele eigene Ideen mit, die ich gerne umgesetzt habe.

Mit den süßen Blumenkindern zogen Julia und Daniel Hand in Hand in die schön geschmückte Pfarrkirche Anna Katharina. Emotionale Momente konnte ich einfangen als der Chor sang.
Vor der Kirche wartete das Turnteam mit Aufgaben, die Daniel selbst im Anzug mit Bravour meisterte.

Emotionale Hochzeit von Angela & Chris

Wenn ich wie bei der Hochzeit von Angela und Chris schon im Voraus so viel von der Planung mit bekomme, fiebere ich dem großen Tag besonders entgegen. (Fast wäre ich sogar mit zum Brautkleid aussuchen mit gekommen.)

Angela als Braut zu sehen, verschlug mir den Atem. „Du bist wunderschön!“ waren meine ersten Worte. Darauf folgten mehrere Gänsehautmomente als die beiden sich an ihrem besonderen Tag zum ersten Mal sahen, die ersten Tränen flossen und Angela ihren Brautstrauß bewunderte.

Karina & Marcel Hochzeit in Ahlen

Hochzeitsfotograf in Ahlen

Mein aller erstes Schwangerschaftsshooting habe ich als Hochzeitsfotograf Ahlen mit Karina und Marcel gemacht. 4 Jahre später durfte ich die beiden fotografisch an ihrem Hochzeitstag in Ahlen begleiten.
Auf der Allee zum eigenen Hof wartete Markus auf seine Braut. Anschließend machten wir vor Ort natürliche Paarbilder. Die beiden strahlen mit ihrer kleinen Familie so viel Glück aus, was so schön war in ihren Hochzeitsbildern festzuhalten.

Der Gottesdienst war ganz familiär gestaltet. Als Hochzeitsfotograf in Ahlen fand ich besonders schön, wie die Kinder mit eingebunden wurden. Bei der Trauung versammelte sich die ganze Gesellschaft ums Brautpaar.

Christiane & Tilman Regenhochzeit in Münster

Vom regnerischen Wetter haben Christiane und Tilman sich an ihrem Hochzeitstag nicht aufhalten lassen. Als feststand, dass der geplante Empfang unter freiem Himmel hinter dem Standesamt in Münster ins Wasser fiel, fragten sie kurzerhand im Café gegenüber, ob sie sich hier unterstellen könnten.
Vor ihren Liebsten gaben sich die beiden im Lotharinger Kloster das Ja Wort und wurden danach als Ehemann und Ehefrau mit Konfetti empfangen.
Gemütlich fand sich der kleine Kreis im Landhaus Eggert wieder wo das Café- und Kuchenbuffett mit emotionalen Reden eröffnet wurde.

Darf ich mir mal eure Ringe ausleihen?

Den Satz hört jedes meiner Brautpaare auf ihrer Hochzeit. Euer Ehering erinnert euch täglich an den anderen.
Am Hochzeitstag nehme mir gerne die Zeit die Ringe zusammen zu fotografieren und binde die persönliche Geschichte mit ein. Die Hochzeit der beiden fand unter dem Motto „Ich habe einen Schatz gefunden“ statt.
Die Gäste mussten ihre Sitzplätze sogar mithilfe einer Schatzkarte suchen.

Karin & Johannes Hochzeit in Warendorf

In dieser Saison als Hochzeitsfotograf durfte ich schon ganz tolle Menschen an ihrem besonderen Tag begleiten.
Jetzt wo ich selber meine große Liebe gefunden habe, kann ich bei Hochzeiten nochmal ganz anders mitfiebern.
Auch davor habe ich mich schon vom Strahlen der Gäste mitreißen lassen. Doch jetzt kann ich die Worte der Paare viel besser nachvollziehen und mich in sie hineinversetzen.

Hochzeitsfotografin Münster – Wie alles begann

Als ich in der Berufsschule in Münster angefangen habe zu fotografieren, war mir schnell klar, dass ich die Natur und Menschen am liebsten ablichte. Im praktischen Teil der Ausbildung konnte ich dies verbinden und begleitete einen Fotografen, der sich auf Portraitfotografie on Location spezialisiert hat.